Infrarotheizungen Kaufberatung

Eine Infrarotheizung gilt nicht nur als preiswert und effizient, sie bietet auch die Abkopplung zu fossilen Brennstoffen und ist dementsprechend modern im Bezug auf die Belange des Umweltschutz. Infrarotheizungen ermöglichen einen sehr flexiblen und unabhängigen Einsatz in Räumen, die man möglicherweise mit herkömmlichen klassischen Heizmethoden nicht beheizen könnte. Sie wollen nun wissen wie Sie die richtige Entscheidung treffen und die gute Infrarotheizung, speziell für Ihre Anforderungen finden ?

Vorteile die bei einer Infrarotheizung klar erkennbar sind

Das erste wichtige Kriterium, dass Ihnen sofort gefallen wird, sind die niedrigen Investitionskosten für eine Infrarotheizung. Ganz welche andere alternative Form der Heizung Ihnen gefallen würde, die Infrarotheizung schneidet bei diesen Kosten immer günstiger ab. Das nächste Kriterium sind die Kosten einer Installation und die eigentliche Arbeit. Mit wenigen Kenntnissen und einigen Handgriffen, können Sie selbst diese Installation durchführen. Weiter geht es mit dem Design und der Integration dieser Heizkörper in Ihre Räume. Infrarotheizungen passen sich optimal in jedes Raumgefüge ein und diese Art der Heizung ist zudem platzsparend. Sie können Räume beheizen ohne große Umbauarbeiten und die Einfachheit der Installation ermöglicht Ihnen Lösungen, die ansonsten nie erreichbar wären. Zusätzlich bekommen Sie ein Heizsystem, dass keine Staubverwirbelung erzeugt und mit einer guten Strahlungswärme ein gesundes Raumklima schafft. Dies ist besonders für Allergiker eine gute Nachricht und ein sehr positiver Aspekt.

Wie sieht es mit den Preisen aus?

Infrarotheizungen wirken direkt, sie benötigen kein weiteres Medium um Wärme zu speichern oder zu transportieren. So entsteht die wirkungsvolle und Kosten minimierende Wirkung im Betrieb. Wie gesagt, schon bei den Investitionskosten überzeugen Infrarotheizung mit einem niedrigen Preis und den günstigen Installationskosten. Sie brauchen lediglich eine Stromversorgung in der Nähe des Heizkörper. Infrarotheizungen verfügen nachgewiesen über eine Effizienz die bei etwa 86 Prozent Wäremausbeute liegt. Das ist überzeugend und ein Argument für Ihre Entscheidung. Die Wattleistung die nötig beginnt im Bereich um 100 Watt und sehr leistungsfähige Modelle benötigen etwa 1.500 Watt als Decken- oder Wandheizung.

Flexibler Einsatz der Infrarotheizung dank des überzeugenden Design und der einfachen Technik

Bei Formen, Design und Material der Oberfläche von Infrarotheizungen, bieten sich eindrucksvolle Beispiele die Sie überzeugen werden. Oberflächenmaterialien wie Granit, Keramik oder eben Metall erlauben es viele Design-Ansprüche zu verwirklichen. Auch bei Nutzungszweck gibt es eine gute Auswahl und hier sehen Sie auf einen Blick, was Ihnen geboten wird:

Auswahl der Formen:

  • die Wandheizung
  • die Spiegelheizung
  • die Bildheizung
  • die Heizung aus Naturstein
  • die Heizung als Tafel speziell zum nutzen für Kinder
  • die Heizung aus Glas
  • die Kugelheizung

Übersicht der Einsatzgebiete von Infrarotheizungen:

Infrarotheizung können grundsätzlich überall eingesetzt werden:

  • der Wohnraum
  • das Bad
  • die Dusche
  • der Wintergarten
  • die Gartenhütte
  • der Hobbyraum
  • die Garage

Sie sehen, diese Liste ließe sich fast unendlich weiter führen, Sie bekommen ein Produkt das unschlagbar bei der Verwendung überzeugt.

Der Nutzen einer Infrarotheizung

Viele Faktoren der Infrarotheizung ermöglichen Ihnen Lösungen, die Ihnen herkömmliche Arten einer Heizung nicht bieten. Schon bei einigen wichtigen Fragen wie Kosten und Installation, merken Sie sofort welche Innovation eine Infrarotheizung darstellt. Auch das spätere Raumklima wird Sie überzeugen. Hier die Argumente auf einen Blick, die Ihnen Nutzen und Vorteile bringen, wenn Sie eine Infrarotheizung wählen:

  • preiswerte Anschaffungskosten
  • geringer Installationsaufwand
  • flexibler Einsatz
  • fast unabhängige Nutzung
  • maximale Auswahl bei Design, Form und Größe
  • sichere Integration in Räume

Die Frage nach Hersteller und Händler

Hier eine kurze Übersicht bekannter Hersteller:

  • Knebel
  • Heat4All
  • Römer
  • Redwell
  • Vitramo
  • Thermowell

Diese Hersteller sind nur eine Auswahl, das Angebot ist noch größer und die aufgezählten Hersteller verstehen sich nur als Beispiel mit guten Produkten.

Bei den Händler gibt es ein Angebot, dass Sie nach Ihren Wünschen treffen können. Hier können Sie entscheiden was Ihnen am wichtigsten ist und Ihr Vergleich und Ihre Auswahl entscheidet. Achten Sie auf Qualität und Zuverlässigkeit.